Termine & Seminare

VDST / GDL Gasmischer

 

Technisches Tauchen

DTSA Gasmischer *
GDL Gas Blender

Die Teilnehmenden sollen in Theorie und Praxis mit dem sicheren Umgang von Gasen vertraut gemacht werden und Gasgemische unter Einhaltung der Vorschriften herstellen können.

Zielgruppe

Alle interessierten Taucher/innen ab 18 Jahre

VDST Mitgliedschaft oder Nachweis eines äquivalenten Versicherungsschutzes

Ausrichter

BTSV Ausbildung, Jörg-Peter Pleschka

Datum

Samstag, 09.04.2022

Seminarort

Bodensee

Seminargebühr

70 Euro

In der Gebühr ist enthalten

Kurs und Unterrichtsmaterial

Sonstige Kosten

ca. 30 Euro Gaskosten und ca. 20 Euro Brevetierung
Individuelle Kosten für Anreise und Verpflegung

Fragen an

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seminarinhalt

Laut VDST-Ordnung Mischgastauchen

  • Verschiedenen Mischmethoden
  • Richtige Auswahl der zugelassenen Mischeinheiten
  • Kenntnisse in der Herstellung aller im Bereich des Mischgastauchens beim VDST verwendeten Gasgemische
  • Analyse und Dokumentation der Gemische
  • Vorsichtsregeln, die Voraussetzung zum sicheren Umgang mit verdichteten Gasen − insbesondere Sauerstoff − sind.

Mitbringen

Leeres, sauerstoffreines Tauchgerät und gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung

Teilnahmezahl

min. 4, max. 6 Personen

Offizieller Meldeschluß

15.03.2022

 

Eigenschaften des Termins

Terminanfang 9. April 2022
Terminende 9. April 2022
max. Teilnehmer 6
Meldeschluss 15. März 2022
Seminargebühr €70,00
Seminarleiter (Name) Jörg Pleschka
min. Teilnehmer 4
Ort
Überlinger See / Bodensee
Uberlinger See, 88662, Deutschland Überlingen, Baden-Württemberg 88662 Germany
Überlinger See / Bodensee
€70,00 6