Termine & Seminare

Abschlussveranstaltung Fischreiser

 

Weiterbildung

Abschlussveranstaltung Fischreiser – von der historischen Fischbewirtschaftung zur Verbesserung der biologischen Vielfalt im Bodensee

Was ist ein Fischreiser, wie erstellt man so etwas? Welche Flora und Fauna siedelt sich dort an und was bedeutet Monitoring. Dies alles möchten wir Euch zum Abschluss unseres von der Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg geförderten Projektes vorstellen.
2019 haben Taucher und Taucherinnen am Bodensee vor Überlingen einen Fischreiser nach historischem Vorbild errichtet. Mit einem Livestream könnt ihr bereits heute Unterwasserbilder auf unseren Homepages betrachten (www.btsv.de, www.wlt-ev.de).
Die wissenschaftlichen Taucher/innen der Universität Stuttgart betreiben gemeinsam mit unseren Tauchern ein Monitoring zur Ansiedlung von Flora und Fauna am Fischreiser.

Zielgruppe

Alle interessierte Taucher/innen

Ausrichter

BTSV Gewässer und Wissenschaft Dr. Sandra Vogel

Datum

Donnerstag 22.04.2021 von 17:00 – 19:30 Uhr

Seminarort

Online

Seminargebühr

keine

Sonstige Kosten

keine

Fragen an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Referierende

Dr. Sandra Vogel, Matthias Eisenmann, Prof. Franz Brümmer, u.a.

Mitbringen

Internetverbindung

Sonstiges

Einklebeurkunde für den Taucherpass

Weiterbildung

2 Stunden, Anmeldung über Homepage wie bei allen BTSV Seminaren erforderlich

Teilnahmezahl

Unbegrenzt

Offizieller Meldeschluß

10.04.2021

Eigenschaften des Termins

Terminanfang 22. April 2021, 17:00
Terminende 22. April 2021, 19:30
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Meldeschluss 10. April 2021
Seminargebühr Frei
Seminarleiter (Name) Dr. Sandra Vogel
Weiterbildung 2
Ort Online
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar