Drucken

Nö-nö, gib her, das Teil gefällt mir!
Was mach´schn damit?
Das Ding kommt ins Baggerloch zu den anderen „Sehenswürdigkeiten“!

 

Ich weiß nicht was euch unter Wasser treibt, mich die Natur!

Trotz meiner Ablehnung zu den Bereicherungen, die einen „sonst“ so langweiligen Tauchgang aufheitern sollen, freue ich mich selbst auch am alten und nostalgischem Krempel und vor allem an den Resten ehemaliger Förderanlagen, Wracks etc..

Fast alles wurde ja längst fein säuberlich entfernt, und so manch ein Taucher hatte sich damit sogar in die Medien katapultieren können. Schade drum, wo doch in anderen Seen gewollt wieder Boot, Flugzeuge, Autos und sonstige schöne Kulissen eingebracht wurden und werden. Solche Bereicherungen kann ich dann wiederum akzeptieren, wenn sie nicht abgegriffen werden, sich also Leben daran niederlassen kann!

Die eingesendeten Bilder gefallen mir, denn es sind nicht die Plastikteile und absoluter Kitsch, sondern irgendwie passende und von der Natur bereits angenommene Kulissen.

Das gezeigte Autowrack ist sicher „sauber“ abgegriffen, aber als Motiv bleibt schön!

Ein Kriegshelm eines …. Sieht toll aus, wenn dieser sicher nicht als „echt“, aber doch schön anzusehen ist! Das ist doch ordentlich übergekochte, grüne Grütze dran! Bäh; alles angekrustet und im Wasser verteilt! Schick, aber trotzdem, denn die Farbe schreit vor Grün und regt meine Hobbykochfantasie an!

Aber welches Bild ist das Schönste? Nicht perfekt im Bildaufbau, oder etwas dunkel geraten, sage ich und finde nur den Helm in Harmonie zum goldenen Schnitt! Die Farben in und um die Auflaufform, gefallen mir sehr gut, wie auch die Lichtführung des Tauchers im Autowrack! Jedes Bild spricht mich positiv an. Es gibt für und wider, aber mein persönliches Ranking bleibt ein „Hm“; ich will/kann mich nicht entscheiden!

Die Jury hat diese Meinung/en,

Nicht alles liest sich positiv, ist natürlich harte Kritik, die aber zur Siegerfindung führt!

Der Topf im Meer ist fehl am Platz, aber sicher gut für Igor und Platz Drei. Das Wrack von Ralf, „fährt“ samt Insasse vor auf Platz Zwei. Der Sparta-Helm von Andrea erhält den entscheidenden Punkt mehr und ist somit auf Platz Eins! Wir gratulieren recht herzlich.