Abteilung Gewässer Forst

Die Landesgartenschau konnte am 30. April nun endlich eröffnen. Das war ein guter Grund, am ersten Wochenende den Stand und unseren Livestream zu zeigen und über das Fischreiserprojekt zu informieren. Besonders auch, weil der Südkurier gerade auch am Wochenende zum Projekt und der Abschlussveranstaltung berichtet hatte.

 

Trotz eines rechten „Aprilwetters“ mit Sonne und Hagelschauer fanden Besucher den Weg zum Uferpark und zu uns. Überlinger und solche mit weiterer Anreise, Taucher oder Besucher ohne jede Vorstellung vom Leben unter Wasser, Kinder und Rentner. Genau das Publikum, das wir auf der LGS erwarten und über uns und unser Projekt informieren möchten.

Hilfreich, dass die Poster zum Fischreiser rechtzeitig angeliefert wurden und die Bilder vom Livestream gut ergänzen.

Ich bin sicher - unsere weiteren Aktivitäten auf der LGS werden genauso erfolgreich sein, wie unser erster Auftritt am ersten LGS-Wochenende.
Wir freuen uns auch auf Euren Besuch!