Drucken

Von der Stadtverwaltung Bruchsal haben wir heute zu den beiden Baggerseen Untergrombach (Metzgerallmend) und Büchenau (Alte Allmend) folgende Informationen bekommen:

Die neuen Nutzungsverordnungen wurden inzwischen vom Gemeinderat verabschiedet und tritt mit Veröffentlichung in den nächsten Tagen in Kraft. In nächster Zeit werdet ihr diese auf der Homepage der Stadt Bruchsal finden.

Damit gelten für beide Gewässer folgende neue Regeln zusätzlich zu den bisherigen und bekannten:

Zusätzlich wurden die Parkplatzgebühren in Untergrombach angehoben. Auch dies soll ab 01.05.2021 gelten:

Nochmals an dieser Stelle unsere dringende Bitte, in Büchenau nur die Parkplätze an der Mehrzweckhalle zu nutzen und nicht in den Wohngebieten zu parken. Wenn möglich, nutzt bitte die Toiletten in der Mehrzweckhalle. Kein Lärm, auf dem Weg auch Platz für die Radfahrer, kein unnötiges Blenden der anderen Seenutzer durch Lampen… eigentlich kennt Ihr ja alle sehr ausführlich die Regeln des guten Benehmens als Taucher.

Hier die Adressen der Verwaltungsstellen:

Bürgerbüro Bruchsal; Otto-Oppenheimer-Platz 5, 76646 Bruchsal;
Verwaltungsstelle Büchenau: Au in den Buchen 81, 76646 Bruchsal,
Verwaltungsstelle Untergrombach; Schulstraße 4; 76646 Bruchsal

Termine müssen vorher über die Homepage vereinbart werden.