Termine & Seminare

DTSA Nitrox *

 

Ausbildung

Fast alle Tauchbasen bieten inzwischen Nitrox-Füllungen an, teilweise sogar „for free“. Wo liegen die Vor- und Nachteile beim Tauchen mit Nitrox-Gemisch?

Die Kursteilnehmenden erlernen die sichere Planung und Durchführung von Tauchgängen mit Nitrox im offenen System bis zu einem Sauerstoffanteil von maximal 40%.

Zielgruppe

Alle Interessierte ab DTSA*

Ersatzweise genügt eine vergleichbare Qualifikation entsprechend der VDST-Äquivalenzliste.

Sicheres Tauchen wird vorausgesetzt.

Ausrichter

BTSV Ausbildung Hannelore Brandt

Datum

Samstag, 04.04.2020

Seminarort

Raum Karlsruhe

Genauer Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben

Seminargebühr

60 Euro für Mitglieder aus VDST-Vereinen

In der Gebühr ist enthalten

Kurs und Unterrichtsmaterial, PIC zur Brevetierung

Sonstige Kosten

ggf. Kosten zum Ausleihen der Nitrox-Ausrüstung, wenn gewünscht

Fragen an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seminarinhalt

Inhalte laut VDST-Ordnung DTSA

Probleme und Gefahren beim Nitrox-Tauchen, die richtige Ausrüstung und der Umgang damit, alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen.

Im Anschluss an die Theorie erfolgt die Prüfung

Mitbringen

Schreibmaterial und Taschenrechner, Taucherpass und Logbuch, gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung, kompl. Ausrüstung einschließlich Lampe und nitroxfähiger Tauchcomputer, wenn von der Option Sonstiges Gebrauch gemacht wird

Sonstiges

Optional wird ein TG am gleichen Tag angeboten, dies bitte bei der Anmeldung angeben

Teilnahmezahl

min. 5 Personen

Offizieller Meldeschluß

15.03.2020

Eigenschaften des Termins

Terminanfang 4. April 2020
max. Teilnehmer 6
Meldeschluss 25. März 2020
Seminargebühr €60,00
Seminarleiter (Name) Hannelore Brandt
min. Teilnehmer 4
Ort
Karlsruhe
Karlsruhe, Deutschland
Karlsruhe
Anhang 200404-Aus-DTSA_Nitrox.pdf
€60,00 5