Abteilung Präsidium

BTSV setzt alle Verbandsaktivitäten zunächst bis Ende April 2020 aus.

Die Entwicklung der letzten Tag veranlasst uns nun auch zum zweiten Schritt:
Da die Schwimmbäder und Sportschulen geschlossen wurden und wir weder die Organisatoren noch die Teilnehmer unserer Veranstaltungen einem derzeit unbekannten und deswegen nicht zu kalkulierenden Risiko aussetzen wollen,  setzen wir alle Seminare und Wettkämpfe bis Ende April 2020 aus. Wir informieren Euch, sobald wir wieder eine sichere Planung vornehmen können.

Dies betrifft auch den  Wissenschaftstag,  den wir zu einem späteren Zeitpunkt nachholen wollen. Das bedarf allerdings noch eine umfangreiche Planung, weshalb wir keinen neuen Termin nennen können. Die Teilnehmer werden dann direkt informiert und wir veröffentlichen den neuen Termin sobald wie möglich. Die Anmeldeliste wird jedoch jetzt erst einmal geschlossen.

Noch ein wichtiger Hinweis: Die Abtlg. Medizin im VDST gibt die Empfehlung, bis auf Weiteres keine AR-Wechsel und Wechselatmung mehr zu üben. Es ist noch nicht bekannt, ob die Viren in diesem Moment den Aufenthalt unter Wasser überstehen. Bitte haltet Euch zur eigenen Sicherheit an die Empfehlung.

Der BTSV Vorstand wünscht Euch allen, dass Ihr die nächste Zeit schadlos übersteht!
Passt auf Euch auf!

Viele Grüße,
BTSV Präsidium und Vorstand,
Abteilung Ausbildung, Abteilung Wettkampf und Abteilung Medizin.