Abteilung Jugend

Von Mittwoch den  25 Jul 2018 bis zum 28 Juli fand das traditionelle Landesjugendzeltlager des BTSV in Forst statt.

   

Für uns vom 1. TCF war es das erst mal das wir daran teilnahmen. Mit besten Wettervorhersagen ging es dann los und wir konnten es kaum erwarten das Zeltlager selbst zu erleben. Angekommen im Zeltlager wurden wir dann auch herzlich begrüßt und Willi(Westermann) erklärte den Ablauf des  Zeltlagers. Nun Fix das Zelt aufgebaut und ins Lagerleben gestürzt. Alles war bestens organisiert und die Küche war super und das Essen ein Traum(Danke an Elke und Stefan). Die kleinen stürzten sich auf die Hüpfburg und die Großen genossen den Abend machten sich bekannt und spielten zusammen Karten.  Alle Teilnehmer mischten sich und hatten miteinander Spaß. Es gab keine Gruppen, kein klein und groß sondern nur ein gemeinsam und miteinander, dies zog sich durch das ganze Zeltlager durch.

Weiter ging es die nächsten Tage im Zeltlager mit Spaß am Heidesee wo sich alle der Sonne oder dem kühlenden Nass hingaben, einer wilden Wasserschlacht wo wirklich alle Nass wurden und dank der Hitze auch schnell wieder trocknet.

 

Dank dem BTSV wurden wir auch an 2 Tagen von einer mobilen Eisdiele besucht und konnte sich an leckerem Eis kühlen.

Für alle die Tauchen wollten ging es jeden Tag  zu verschiedenen Seen, wo viele Fische(Hechte, Aale, Karpfen und Barsche gesehen wurden), auch gab es wunderschöne Nachttauchgänge.

Zum Abschluss wurde gegrillt und alle genossen den Ausklang des Zeltlagers wo wirklich keine Wünsche bei allerbesten Wetter offen blieben, was an der tollen Organisation und dem Wetter lag.

Nicht zu vergessen wir hatten sternenklaren Himmel und allerbeste Aussichten auf den Blutmond.

Unser Fazit: Wann kommt die Anmeldung für nächstes Jahr? Wir sind wieder dabei J

 

1.TC Freiburg